Prof.-Urban-Straße 4 • 83043 Bad Aibling info@kreis-migration-bad-aibling.de +49 171 - 2834989

NEWSLETTER 91

23.07.2017

Liebe Patinnen und Paten, liebe Helferinnen und Helfer!

Unser Café FRIENDS hat heute das letzte Mal vor der Sommerpause geöffnet!

Wie immer von 15.00 – 18.00 im evangelischen Gemeindehaus Bad Aibling, Martin-Luther-Hain 2!

Alexandra, Ria und das ganze Team Café FRIENDS freuen sich schon sehr auf euch!

Wie immer gibt es Kaffee, Tee und eine Auswahl an leckeren, selbstgebackenen Kuchen!

Probiert es aus und kommt vorbei!

Alexandra ist Ansprechpartnerin für alle Belange des Cafés:

Alexandra.Wokoeck@kreis-migration-bad-aibling.de

 

 

REFUCAIRS-Projekt 2017

Wir brauchen morgen wieder eure Unterstützung für unser REFUCAIRS-Projekt 2017!

Wer Zeit und Lust hat kommt doch bitte mit seinen Schützlingen vorbei, natürlich gerne auch alleine!

Die TERMINE in dieser Woche in der Ausstellungshalle, direkt neben den Containern:

Montag, 24.7.:                         17 – 19.30 Uhr

Donnerstag, 27.7.:                   17 – 19.30 Uhr

 

Beate Hitzler ist die Ansprechpartnerin und Organisatorin des REFUCAIRS Projekts, sie beantwortet gerne alle Fragen:

Tel.: 0170 – 9029903

Mail: – beatehitzler@beate-hitzler.com

 

Nachzahlung für’s Wohnen in der Asylunterkunft!

Die Gebühren für Fehlbeleger in Asylunterkünften sind nicht sehr hoch – aber gemessen an den dort herrschenden Standards eine Frechheit, finden viele Flüchtlingshelfer. Wer in Deutschland als Flüchtling anerkannt wird, kann zum Wohnen in der Gemeinschaftsunterkunft bleiben. Dann kostet das aber eine Gebühr. Eine eigene erschwingliche Wohnung zu finden, ist für Flüchtlinge jedoch sehr schwer.

Ein Bericht in der SZ: 6000 Euro Nachzahlung für’s Wohnen in der Asylunterkunft

Hier der Link zum Artikel in der Süddeutschen Zeitung:

http://www.sueddeutsche.de/bayern/kosten-fuer-fehlbeleger-euro-nachzahlung-fuers-wohnen-in-der-asylunterkunft-1.3577863

 

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag!

LG Sissi und Petra

CRS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.