Prof.-Urban-Straße 4 • 83043 Bad Aibling info@kreis-migration-bad-aibling.de +49 171 - 2834989

Newsletter 44

12.03.2016

Liebe Helferinnen und Helfer, liebe Interessierte,

die Kundgebung in Feldkirchen-Westerham verlief friedlich.

Anfangs waren es nur ca. 25, später bei der Tennishalle bis zu 50 Demonstranten, der Gruppe „Zukunft für Feldkirchen-Westerham“.

Wir finden es schade, dass Tracht, bayerische Fahnen und bayrische Musik für derartige Zwecke missbraucht werden.

Auf unserer Seite kamen weit über 300 Personen mit vielen selbstgemachten Plakaten. Es war schön, so viel positive Energie und den Zusammenhalt der Menschen zu spüren.

Sehr seltsam fanden wir, dass von einem der Redner ein großes Plakat mit einer Telefonnummer gezeigt wurde. Unter dieser Nummer könnten sich Mädchen und Frauen melden, wenn sie sich aus Angst vor den „bösen Flüchtlingen“ nicht mehr alleine nach Hause trauen würden!  Nach zwei Stunden waren die Demos kurz nach 13 Uhr beendet. Das Bündnis „Zukunft Feldkirchen-Westerham“ will seinen Protest am Dienstag im Gemeinderat fortsetzen.

LG Sissi und Petra

CRS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.